Sonntag, 30. August 2015

Outfit: Gut gekleidet durch die Übergangszeit

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich bin innerlich schon voll und ganz auf den Herbst eingestellt. Der August verabschiedet sich gerade noch einmal mit viel kräftiger Sonne, aber bald kommen wir in die sogenannte Übergangszeit, die, wie wir hier auf dem Land sagen würden, "nicht Fisch nicht Fleisch" ist. Was zieht man also an, bei diesem Wetter, das zu kalt für ein T-Shirt, aber zu warm für eine Jacke ist?

Vor einer Weile habe ich auf Twitter nach neuen Onlineshop-Empfehlungen gefragt. Auf about you wurde ich vor kurzem fündig und habe die perfekte Übergangsjacke gefunden! Sie ist aus einem angenehmen, festen Material, aber die Ärmel sind nur halblang und damit sehr luftig. Außerdem hat sie Taschen und eine Kapuze, dafür gibt es bei mir immer dicke Pluspunkte in Sachen Gemülichkeit! Wenn sie euch genauso gut gefällt wie mir, könnte ihr sie und viele andere tolle Stücke hier online bestellen.* Momentan ist sie noch auf Lager!

Und jetzt sagt mir bitte, dass ich nicht die einzige bin, die sich schon nach Kürbissuppe und Spaziergängen im bunten Wald sehnt! Wir hatten dieses Jahr wirklich einen tollen Sommer und ich denke es wird langsam Zeit, dass es wieder etwas gemäßigt zugeht und in meinem Zimmer direkt unterm Dach wieder angenehmere Temperaturen einkehren. Stimmt ihr mir da zu oder seid ihr total pro Sommer? Lasst mir gerne eure Meinung in den Kommentaren da! :)





Jacke - Vero Moda via about you, Jeans - H&M, Top - C&A, Schuhe/Ohrringe - Primark

* Dieser Post ist in Kooperation mit about you enstanden

Kommentare:

  1. wow die jacke ist echt verdammt cool und steht dir mega gut! du bist so hübsch, das hab ich ja fast vergessen haha :D nein spaß, aber freu mich immer über einen neuen post von dir hihi <3 wie du sicherlich weißt bin ich durch und durch sommerkind, einfach auch aufgrund meinen genen xD aber der herbst ist auch ok! ich hasse nur den winter, so dunkel, kalt, deprimierend. die übergangszeiten sind von daher akteptabel, aber wie gesagt, ich hasse den winter. deswegen muss ich unbedingt in ein land auswandern wo es nur regen und trockenzeit gibt (hello thailand).

    Übrigens ist das FAQ Video schon online, sind ja viele Fragen von dir dabei und hoffe ich konnte sie zufrieden stellend beantworten :D und die Iran Frage wird auch beantwortet, dabei wollte mein Freund das erst nicht vo der Kamera machen, musste ihm gut zusprechen! Aber er hats freiwillig gemacht, hab ihn nicht gezwungen, und meinte, falls du noch Fragen hast, kannst du diese gerne an mich weitergeben und er beantwortet sie dann :)

    Liebe Grüße <3
    Jasmin von nimsajx.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte den wohl besten und verschwitztesten Sommer meines Lebens, also bin ich schon ein wenig wehmütig, aber der Herbst wird vermutlich genauso gut, nur weniger verschwitzt und die Winterjacke ist auch schon bestellt, also ist alles bereit und bald ist dann ja auch wieder weihnachten :)

    Marie von maruewi.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ohh das ist ja ein schöner simpler Look :) Sowas seht dir immer großartig!

    Liebe Grüße,
    Wakila von helloblack.net

    AntwortenLöschen
  4. schöner Post! Würde mich freuen, wenn du mal vorbeischauen würdest. Alles Liebe Lessa
    http://mondmohn.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Jacke, ich trage zum Übergang seit knapp 2 Jahren einen großen Wollcardi, ebenfalls mit dreiviertel-Ärmeln den mir meine Mutter geschenkt hat ^^ Ich liebe ihn und er passt immer und überall dazu + man kann sich prima reinkuscheln.
    So langsam bin ich auch wieder mehr für den Herbst, eine Tasse Tee und buntes Laub ♥ Sommer ist schön, aber frischere Temperaturen dürfen ab jetzt gern wieder kommen ;)
    lg

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Outfit, vor allem die Jacke gefällt mir total gut. Sie sieht super kuschelig aus und ist somit perfekt für den Übergang vom Sommer zum Herbst. (:

    AntwortenLöschen