Donnerstag, 8. Januar 2015

Outfit: Motten!

Ja genau: Motten! Und nein, mein neuer Pullover von H&M ist keineswegs von Motten zerfressen, sondern trägt die schönen Tierchen als Print. Ich weiß gar nicht genau, warum mir die kleinen Kerle so sympathisch sind. Erst mal kurz um das klar zu stellen: Hier sind weder Kleidermotten noch Lebensmittelmotten gemeint, mit denen stehe ich nämlich auf Kriegsfuß, Nein, hier ist die Rede von den schönen Nachtfaltern, die im Dunkeln gerne mal mit einem lauten *klonk!* von außen gegen die Fensterscheibe eures hell erleuchteten Zimmers fliegen.

"Aber die sind doch voll langweilig und unscheinbar!" Vielleicht ist da was dran. Aber das mag ich gerade an ihnen. Dass sie sich im Gegensatz zu ihrem Pendant, den Schmetterlingen, nicht durch schrille Farben und hauchzarte Flügel in den Vordergrund drängen. Auf den ersten Blick erscheinen sie wirklich etwas unscheinbar. Und trotzdem kann man, wenn man sich etwas näher heran wagt, wunderschöne Muster auf ihren Flügeln erkennen. Außerdem munkelt man, dass ich, genau wie die Motten, einen Hang für nächtliche Aktivitäten habe. Dem Biorhythmus sei gedankt!

Aber nun genug Mottengeschichten, denn das Outfit hat ja noch mehr zu bieten! Zum Pulli habe ich meine geliebte Ledershorts kombiniert. An dieser Stelle wusste ich eigentlich schon, dass der Look mal wieder von schwarz dominiert sein wird. Aber ihr kennt mich ja mittlerweile! Meine neuen Boots durften auch nicht fehlen, außerdem greife ich bei kalten Temperaturen immer zum Schal, am liebsten im XXL-Format! Sagt mir doch in den Kommentaren, wie euch das Outfit gefällt! :)

 Pullover - H&M | Shorts, Schuhe, Ring - Primark | Schal - Zara | Hundehaare - Filou


Kommentare:

  1. Hundehaare-Filou haha wie geil :D ich mag keine Motten (find die gruslig) und schwarz Fan bin ich ja auch nicht aber musste trotzdem kommentieren weil ich das so cool fand mit den Hundehaaren und mich herzlich bedanken wollte für die Kommentare! Hatte erst vor hohe Stiefletten an Silvester anzuziehen aber wegen dem Schnee/Glätte hab ich mich dann doch nicht getraut und es sind die Boots geworden :D zum Glück waren wir auch nicht mehr in der Stadt haha :D nochmal kurz zum Outfit: bis auf den Pulli find ich es trotzdem gut auch wenn's schwarz ist! Vor allem der Schal ist schön, hab meinen schwarzen iwie grad verlegt :(

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  2. Das Outfit gefällt mir und die Fotos sind wunderschön geworden! Allerdings mag ich Motten nicht besonders, solang sie draußen sind und dort bleiben, hab ich nichts gegen sie. Aber wenn sie dann in mein Zimmer geflogen kommen und wie wild um mich herum flattern, dann hört der Spaß auf. ;)

    LG Lydia°

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mich den Pullover verliebt!
    so schön das outfit <3

    AntwortenLöschen
  4. Wie sagt meine Oma immer: "Mädel, dass du Leder tragen kannst, ohne ordinär auszusehen, find ich toll." Hat eine Weile gedauert, bis ich's in die Komplimente-Kiste stecken konnte :D
    Lange Rede kurzer Sinn: Ledershorts geht immer und schwarz auch - ich lieb dein Outfit mal wieder, obwohl ich doch die Schmetterlinge vorziehen würde ;) <3

    AntwortenLöschen
  5. Haha, das mit Hundehaare - Filou finde ich auch witzig :) Obwohl ich auf dem Bild bzw den Klamotten garnichts sehe! Ich muss zugeben, der Mottenprint ist etwas gewöhnungsbedürftig aber wahrscheinlich ist mir grade das an dem Outfit so sympathisch: Das es nicht so 0-8-15 aussieht! Die Shorts auf jeden Fall sind der Hammer!

    AntwortenLöschen
  6. der pulli ist richtig schön und nachtfalter mag ich auch" allerdings saß mal auf unserer haustür ein fetter pappelschwärmer, google das mal! hab ihn klodwig getauft und dann vorm haus gezeltet, bis der weg war. quasi.

    AntwortenLöschen
  7. Motten mag ich ja in Echt überhaupt nicht! :D Aber auf dem Pullover machen sie sich toll. Der würde mir auch richtig gut in meinem Kleiderschrank gefallen :) Und kombiniert mit den Leder Shorts ist er echt ein Knaller :))
    Ich werde glaub ich trotz KNUT morgen nochmal zu Ikea fahren - ich kann einfach nicht anders :D
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Bei der Überschrift habe ich schon befürchtet, dass dein Kleiderschrank ein akutes Problem hat. ;)
    Aber auf dem Pulli sind Motten natürlich was anderes.
    Ein guter Pulli für den Alltag, der trotzdem was besonderes an sich hat.

    Vielen lieben Dank für deine Worte!
    Es ist wirklich schön, so tolle Sachen über die eigenen Fotos lesen zu dürfen. Das motiviert ganz ungemein für den Start ins neue Jahr. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Aaaaah, ich liebe den Pulli!
    Bin schon lange auf der Suche nach einem Kleidungsstück mit Motten, aber noch nicht wirklich fündig geworden.
    Wie immer tolles Outfit (:

    AntwortenLöschen
  10. Ui, also die Motten gefallen mir ausnahmsweise auch mal :)

    AntwortenLöschen
  11. Witziger Pulli! Ich mag ausgefallene Tierprints total gerne :) Viel besser als Leo, Zebra und co :D
    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    AntwortenLöschen
  12. Ich muss sagen, wahrscheinlich wäre ich im Laden einfach an dem Pulli vorbeigegangen, oder hätte mir wahrscheinlich noch gedacht "ihh was ist das denn?". Aber du hast es toll kombiniert! Und schwarz ist immer eine gute Idee :)

    Liebe Grüße,
    Wakila von www.helloblack.net

    AntwortenLöschen
  13. Du hast einen klasse Blog muss ich sagen! Werde mich hier noch ein wenig mehr umsehen. Das Outfit ist sehr schön. Ich habe eine riesige Schwäche für schwarz, für Motten eher weniger. Allerdings gefallen mir diese Insekten in diesem Fall wirklich gut. Du bist sehr hübsch!

    Beste Grüße

    mtrjschk.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  14. Den Pulli hatte ich auch im Blick, der ist echt toll. Auch wie du ihn kombiniert hast, gefällt mir gut :)

    LG
    Ela von Schattenglanz

    AntwortenLöschen
  15. Bin grad ganz zufällig über deinen Blog gestolpert und ich find ich spontan echt gut. Das Outfit gefällt mir sehr gut, auch wenn ich persönlich wahrscheinlich den Pullover mit Motten-Print nicht tragen würde. Aber die Kombination aus dem schwarze mit Leder und den Boots finde ich top.

    Liebste Grüße, Susen ♥
    www.curvedlines.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  16. Schön auf den Punkt gebracht - ich mag Motten auch sehr gerne, habe sogar eine auf dem Rücken ;)
    Ein sehr liebevoller Blog, du hast eine neue Leserin :)

    Liebe Grüße,
    Foeniculi von foeniculifashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. Sehr hübsches Outfit! :) Hast jetzt ne neue Leserin :)

    Liebe Grüße
    http://lisasgirlystuff.blogspot.de/

    AntwortenLöschen