Donnerstag, 26. Juni 2014

Outfit XXII: It's that simple!

Momentan wünsche ich mir nichts so herbei wie einen Zeitumkehrer à la Hermine Granger aus Harry Potter. Die Stunden fliegen gerade so davon und so sitzt man am Schreibtisch und plötzlich ist es schon dunkel. Und dann wünscht man sich, man wäre doch mal etwas produktiv gewesen. Wünscht sich in der Zeit zurück zu reisen um sie nicht im Internet, sondern vor den Büchern zu verbringen. Doch wenn man einmal anfangen würde in der Zeit zu reisen, wohin würde uns das führen?

Essen verbrannt - schnell ein paar Minuten zurück. Date verhauen - das probieren wir doch gleich noch einmal. Fingernagel abgebrochen - okay, heute doch kein Sport. Wohin würde das führen? Der Gedanke gefällt mir nicht. So oft man sich auch im nachhinein wegen gewisser Sachen wurmt, ich glaube auch die schlechten Entscheidungen habe ihre Daseinsberechtigung und sind irgendwie wichtig. Sonst wäre ich vermutlich nie auf dieses lustige Video gestoßen, in dem Möpse (sorry Jungs, die Hunde!) als Game of Thrones Charaktere verkleidet sind!

Okay, schlechtes Beispiel. Aber ich denke ihr wisst, worauf ich hinaus will. Genießt die Zeit, habt kein schlechtes Gewissen und tretet euch zum gegebenen Zeitpunkt selbst in den Arsch. Armen. Mein Wort zum Sonntag Donnerstag.


Tut mir leid für die ganzen Schnarch-Outfits zurzeit. Ihr wisst ja, das Internet braucht mich!

Shirt - H&M | Shorts - Zara | Tasche - Flohmarkt | Schuhe - New Look via ASOS | Schmuck - Primark

Kommentare:

  1. Super schönes Outfit!
    Klingt vielleicht komisch, aber ich mag deine Augenbrauen total :D

    Fee xx

    www.little-indigo-girl.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Wow! Ein tolles Outfit! Die Shorts ist wundervoll!
    Hab einen schönen Tag, Süße!
    <3
    http://theshimmeroflife.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe das haargenauso mit dem Zeitraffer oder Zeitumdreher. Es wäre unheimlich spaßig, aber im Endeffekt ist das auch nichts für mich. Fehler gehören zum Leben dazu und durch sie lernt man, da sollte man nicht auf sie verzichten.

    Das Outfit gefällt mir, die Shorts ist so süß :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Outfit! Die Shorts steht dir ausgezeichnet und auch die Frisur ist wirklich toll! Leider kriegt ich das alleine nie so schön hin :( Dir ist also mein vollster Neid ausgesprochen ;)

    XX aus Nürnberg
    Jecky

    dressvise.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  5. Die Shorts ist cool

    FOLLOW MY BLOG / Maybe we can follow each other!!!
    http://rimanerenellamemoria.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. dein outfit gefällt mir sehr gut
    liebe grüße
    www.pseud-o-nym.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Wie wahr, wie wahr. Die ganzen Dinge, die man nicht rückgängig machen kann, machen das Leben doch erst Lebenswert :)

    Tolles Outfit! Überhaupt nicht "schnarchig" :)

    Liebe Grüße!
    www.helloblack.net

    AntwortenLöschen
  8. Schöner Post, du bist echt hübsch und ich mag die Hose und die Schuhe sehr :) zu dem Zeitdings, lustig wie du darüber schreibst. Ich hab nämlich erst vorgestern den Film Alles eine Frage der Zeit gesehen, in dem der Hauptcharakter genau das gann was du beschreibst, aber auch zum Schluss kommt, dass man jeden Tag einfach genießen sollte :) kennst du den Film?

    Liebe Grüße
    Fly

    AntwortenLöschen
  9. So nen Zeitumkehrer fänd ich auch gruslig. Und stell dir mal vor, man würd's irgendwie dann nur noch schlimmer machen - da würde man sich in der Zukunft dann ja quasi nur noch ärgern :D

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schönes Outfit :) Gefällt mir richtig gut! Und du bist unglaublich hübsch :)

    Liebe Grüße,
    Vivien Sophie von Sun Kissed Soul

    AntwortenLöschen
  11. sieht total schön aus *,.*

    http://marinareyam.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Schönes outfit, besonders gefällt mir die Tasche :) Irgendwie habe ich kein händchen dafür, solche Schönheiten auf flohmärkten zu finden^^
    lg

    AntwortenLöschen