Dienstag, 20. Mai 2014

Tiny Interior Haul

Vermutlich könnt ihr das Wort Interior inzwischen nicht mehr hören, aber es ist nun einmal etwas, das mich gerade wieder stark beschäftigt. "Your home is your castle" - ein Satz der vollkommen auf mich zutrifft. Nirgendwo kann ich so abschalten wie hier, wenn nicht alles an seinem Platz ist und zumindest halbwegs anschaulich aussieht, fühle ich mich nicht wohl. Und so empfängt mich meine Wohnung nach jedem anstrengenden Unitag abends aufs neue und teilt mir mit - hier kannst du dich wohl fühlen!

So eine Wohnung ist aber auch ein Dauerprojekt. Es gibt immer eine Ecke mit der man nicht zufrieden ist und die Deko wechselt je nach Stimmung und Jahreszeit. Hat in der Winterzeit noch ein Tannenbaum meine Bude geschmückt, hängt inzwischen ein Ast über meinem Bett. Teelichter besitze ich zu Hunderten.

Als ich diesmal zum Ikea aufbrauch, hatte ich jedoch etwas größeres im Sinn: Und zwar habe ich schon lange nach einem Platz für einige meiner Bücher und Unterlagen gesucht. Vor einiger Zeit sprang mir dann der EKBY ALEX ins Auge - Liebe auf den ersten Blick! Genau den habe ich mir jetzt geholt, leider aber mit anderen Konsolen da diese ausverkauft waren. Jetzt heißt es nur noch Daumen drücken dass meine dünnen Wände das Gewicht tragen!

Um hier mal langsam die Kurve zu kriegen: Als ich mitbekommen habe, dass der erste Maisons du Monde in Deutschland in meinem kleinen schnuckeligen Städtchen aufgemacht hat (und zufällig auch noch direkt neben Ikea), ließ ich es mir natürlich nicht nehmen auch dort einmal vorbei zu schauen. Bisher kannte ich nur die Website. Und ich kann euch sagen: Es ist ein Paradies! Zumindest für Leute wie ich, die in solchen Geschäften Stunden verbringen könnten...

Kunstblumen - Ikea | Flakon - Maisons du Monde

Erinnert ihr euch, dass schon damals ein Flakon auf meiner Wishlist stand?

 Gläser, "Warmhalte-Tassen-Dingsda", Strohhalme - Ikea

 Tasse - Maisons du Monde

 Rehfigur, Teelicht - Maisons du Monde

Wer muss bei der Hirschkuh auch sofort an Harry Potter denken?

 Schüssel - Maisons du Monde

Wie gefallen euch die Sachen? Ich muss sagen, gerade die Tasse und Schale hauen mich aus den Socken, ich liebe ja Blumenmuster! Innen haben beide Teile übrigens einen tollen Grünton! Aber auch der Flakon und das Reh liebe ich sehr - beides soll am Ende auf dem neuen Regal landen. 

Einen schönen Dienstag noch! 




Kommentare:

  1. Oh oh... deine Erwähnung von Maisons du monde hat bei mir Prokrastination auf höchster Ebene ausgelöst - die Klausuren stehen an und ein Umzug in meine neue Wohnung auch. Klar, was du erstmal Vorrang hat ;D
    Mir gefällt vor allem der Eau de Cologne Flakon mit den Blumen :)
    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
  2. Ahhh, ich hab echt sehnsüchtig auf diesen Beitrag gewartet, seit ich deinen Tweet auf Twitter gelesen hatte. Du hast mich sogar so sehr inspiriert, dass ich auch beginnen möchte, mein Zimmer ansehnlich zu machen. (ich schreibe auch wahrscheinlich bald darüber).
    Wirklich, du bist so eine inspirierende Person, mit einem tollen Geschmack! Bitte mehr über deine Einrichtung :)

    Aller, allerliebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Das sind so wahnsinnig tolle Teile, vor allem die von Maison du Monde. Ich hab da immer so meine Phasen, wo ich ständig Dekokrams kaufen könnte, aber mittlerweile geht's :D Da sich mein Geschmack gerade eh gefühlt jede Woche ändert, würde es auch wenig Sinn machen, jetzt in etwas zu investieren. Im Sommer ist es ja egal, da bin ich dann sowieso mehr draußen als drin und so lange schaue ich mir deine tollen Sachen an (das mit den Zweigen finde ich übrigens megagroßartig!).
    Liebst, Chrissie.

    AntwortenLöschen
  4. WOOOOW, einfach nur suuuper schön!! *-*

    AntwortenLöschen