Dienstag, 21. Januar 2014

Was zuletzt geschah... Klappe die Zweite

So meine Lieben, hier ein neues Update, was so die letzten Tage bei mir los war. Das pure Leben. Oder so...
Heute war ich mit unserem kleinen Würmchen beim Tierarzt, er hatte einen Knubbel, der untersucht werden musste und ich hatte ganz schön Angst, unser letzter Hund ist nämlich an Krebs gestorben. Umso erleichterter war ich, dass er nur eine Entzündung hat und es ihm bald wieder besser geht. Nur die Halskrause, die mag er gar nicht. In der Tierklinik war er sofort everybodys darling. Er ist aber auch einfach ein durch und durch freundlicher Hund und liebt Menschen und Tiere gleichermaßen über alles.


Ansonsten wurde in letzter Zeit viel frisch und gesund gekocht, das hier gab ein leckeres Süppchen. Auch mit den Buntstiften habe ich mich mal wieder ausgetobt, zum Glück ist dabei diesmal kein neuer Header entstanden.


Ich habe endlich einen Teppich in der Wohnung!!! Wem auf einigen Outfitbildern mein hässlicher Turnhallenboden aufgefallen ist, wird meine Euphorie verstehen. Nun wird er wenigstens auf ein paar Meterchen vom 30€-Schnäppchen bedeckt. Außerdem hat mein altes Stativ aus der Jugendzeit meines Vaters den Geist aufgegeben und ein neues musste her. Da im Moment keine großen Anschaffungen bei mir drin sind, bin ich dafür zu Media Markt gefahren. Das Stativ eignet sich gleichermaßen zum Filmen und Fotografieren und bis jetzt bin ich sehr zufrieden und freue mich darauf, es zu testen!


Vor ein paar Tagen bin ich dann mal durch unseren Garten geschlichen um ein paar Strukturen zu fotografieren (z.B. für meinen Header). Dabei konnte ich an dem kleinen vermodernden Baumstumpf nicht vorbeigehen. Lustig, sein Innenleben sieht aus wie eine eigene kleine Welt. Außerdem war die Tage eine Freundin da und hat eine Spielfreundin für Filou mitgebracht. Die beiden haben getobt und jede Menge Spaß gehabt. 


Weil ich so eine Freude an meinen Rosen gehabt hab, habe ich mich dazu entschlossen, mir öfter Schnittblumen ins Haus zu holen. Ich weiß nicht was es ist, aber sobald ich Blumen anschaue bin ich ein kleines Stück glücklicher. Und wem kann schon eine kleine Portion Glück auf dem Schreibtisch schaden? Das untere Bild ist beim Bus fahren entstanden, ähm natürlich Bus-Mitfahren. Keine Selfie-Time am Steuer. Ach ihr wisst schon... ist auf jeden Fall sehr langweilig, ich glaube ich brauche Musik!

Das gab's auf die Ohren: Viel Florence, außerdem Tal Bachman - She's So High Vorsicht: Ohrwurmgefahr!
Lesestoff: Asterix bei den Pikten, JOY, Jolie, Das Lied von Eis und Feuer
Kulinarisches Highlight: Gulaschsuppe à la Papa
Tipp: Tut mir leid Leute, aber: Dschungelcamp! Aber nur in Kombination mit Twitter!

Ärgernis: Lästereien in der Bloggerszene, die man mitbekommen muss. Tragt das auf dem Schlachtfeld aus, Gladiatoren! Nein mal im Ernst, diese Andeutungen und das über-einander-her-geziehe macht keinen Spaß. Sprecht euch doch ehrlich aus, wenn ihr ein Problem habt.
Glücksmoment: Qualitiy Time mit Filou.

Zitat der Woche:
“I was always an unusual girl.
My mother told me I had a chameleon soul, no moral compass pointing due north, no fixed personality; just an inner indecisiveness that was as wide and as wavering as the ocean.” 
― Lana Del Rey

Das war's auch schon wieder Leute! Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag, für mich ging es nach dem Tierarztbesuch direkt zurück nach Koblenz und morgen ist wieder Uni angesagt!

Kommentare:

  1. so ein schöner post, war ja einiges bei dir los :)

    das mit diesen lästereien auf blogs, ich weiß, was du meinst und sowas kann ich auch gar nicht leiden. leider werden mir manchmal anspielungen unterstellt, wenn ich nur zu einem gewissen thema meine meinung sage.. bin deswegen auch schon am überlegen, ob ich überhaupt noch so viele private dinge schreiben soll, denn vieles wird einfach missverstanden :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankesehr :) echt, das ist bei dir auch schon vorgekommen? Das ist ja wirklich schade, ich verstehe nicht, wieso Menschen immer gleich die schlechtesten Absichten unterstellt werden, jeder kann sich mal unglücklich ausdrücken und jeder macht Fehler. Ich persönlich freue mich immer über persönliche Beiträge auf deinem Blog!

      Löschen
  2. ooh das hört sich doch nach dem perfekten Hund an, ich werde ganz neidisch! Möchtest du vielleicht mal Bilder von ihm zeigen? :)
    Und hast du dir das Hama Stativ für 20€ gekauft? Wenn ja, ist das für eine Spiegelreflex gut? Habe nämlich auch schon überlegt...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja gerne, ich habe noch Bilder von der Hundespielstunde, die werden wohl in der nächsten Zeit online kommen! Ich habe mir dort Stative im Bereich bis 50€ angesehen und sie dort auch aufgebaut und soweit es geht "getestet". Das Hama war mir leider nicht stabil genug, ich habe mich dann für ein Modell von Manfrotto entschieden. Natürlich immer noch nichts im Vergleich zu den 200+€-Teilen, die dort aufgebaut sind. Aber dafür leicht und für meine Zwecke reicht es. Also kann ich dir leider nichts genaueres zu dem Hama-Modell sagen. Ich werde mein Stativ die nächsten Wochen auf Herz und Nieren testen und dann, falls es gefragt ist, auch gerne eine Review hier posten :)

      Löschen
    2. Ja das dachte ich mir fast, ich fand das HAMA nämlich auch verdammt instabil... danke dir ;)

      Löschen
  3. Hahaha, das hab ich ähnlich gemacht. Nur, dass ich mir die Haare 2 Tage vor Silvester kurz schneiden hab lassen. Außer einer Freundin, die dabei war, haben es alle meine Freunde erst abends beim Feiern gesehen, als wir alle bei mir waren :D Die Blicke waren tatsächlich grandios!

    Huch, ich dachte erst die Buntstifte gehören noch zum Kochen :D Das hat mich auf den ersten Blick ziemlich verwirrt!!

    Liebste Grüße :) xx

    AntwortenLöschen
  4. Huhu! Das freut mich, dass dein Kleiner nichts schlimmeres gehabt hat was den Knubbel angeht. Ich hätte mir da auch große Sorgen gemacht!
    Mit dem Teppich muss ich dir recht geben. Das macht schon einen enormen Unterschied aus und man fühlt sich gleich viel wohler und heimischer :) Und ebenso mit Blumen! Es gibt so viele kleine Sachen, die einfach einen riesigen positiven Effekt erzielen :)
    Das Foto mit dem Baumstumpf ist wunderschön! Ich liebe solche Bilder :)
    Du hast allgemein wunderschöne Fotos auf deinem Blog. Ich freue mich schon auf die nächsten :)
    Liebe Grüße, Vanessa
    PS: Ich mag die Art, wie du deine Augenbrauen schminkst total! =)

    www.cashmerebow.blogpost.de

    AntwortenLöschen
  5. Du bist ja wohl wirklich total süß! :) Ich liebe deinen Blog und deine Fotos sind zauberhaft.
    Ein bildhübsches Mädchen bist du, und wirkst dabei total authentisch und charismatisch :)

    Liebe Grüße,
    Laura

    www.modezitats.blogspot.com

    AntwortenLöschen